1. BERLINER MEDIZINISCH-TECHNISCHE SYMPOSIUM 22. – 23.09.2017

Vom 22. bis zum 23. September 2017 findet unter der Leitung von Dr. med. Alexander Beier & Dr. med. Axel Marx das 1. Berliner medizinisch-technische Symposium statt.

Namenhafte Experten werden im Vortragsteil konservative und operative Therapien der häufigsten orthopädischen Krankheitsbilder vorstellen und mit den Teilnehmern diskutieren.

Dr. Klauser wird als Referent am Freitag, den 22.09. ab 13:30 Uhr im Block 4 – Fuß I einen Vortrag zum Thema „Die operative Behandlung von Fußdeformitäten“ halten und ist Vorsitzender dieses Blocks.

Neben theoretischen Vorträgen wird den Teilnehmern auch die Gelegenheit geboten, im Rahmen praktischer Workshops moderne Orthesen und andere Hilfsmittel selbst anzuwenden und orthopädische Einlagen herzustellen.

Das Veranstaltungsprogramm finden Sie hier.

TOP_2017_Programm_final3