8. Kongress der Gesellschaft für Extremitäten-verlängerung und -rekonstruktion

Vom 13. – 14. September findet in Stuttgart der 8. Kongress der Gesellschaft für Extremitätenverlängerung und –rekonstruktion statt.

Dr. Klauser wird am Kongress teilnehmen und sich mit 2 Vorträgen am wissenschaftlichen Programm beteiligen

Vortrag 1: Rekonstruktion kongenitaler longitudinaler Reduktionsdefekte an Kinderfuß und Kinderhand mittels Kallusdistraktion über Minifixateur interne. Was ist möglich und notwendig?! Ein Erfahrungsbericht nach 15-jähriger Anwendung.

Vortrag 2: Auswirkungen primärer skelettaler Fußfehlbildungen auf den Jugendlichen am Beispiel einer seltenen, kongenitalen, metrischen und strukturellen Deformität – Ein Fallbericht.

Nähere Informationen zum Kongress sowie das vollständige Programm finden Sie hier.